Marinasoap

Marinasoap
Mama, ich hab dich lieb

Freitag, 30. August 2013

Stinkepilz, Heupferd, Kaktusblüte und anderes

Heute zeig ich euch ein paar Bildchen aus unserem Garten und Gewächshaus. Ich hab meine neue Kamera ausprobiert.

Dieser Pilz stand eines Morgens bei unserem Glasgewächshaus. Er hat fürchterlich nach Aas gestunken und es flogen viele Fliegen um ihn herum. Nach ca 2 Stunden verfiel er immer mehr. Und am Abend war er nicht mehr zu sehen.
 Kaktusblüten. Es ist ein Säulenkaktus. Die Blüten duften herrlich nach Vanille. Aber es ist keine Königin der Nacht. Die Königin der Nacht ist ein Glieder- oder Schlangenkaktus
 Die beiden hatten um die 30 Blüten

 Seit der Buga in Koblenz liebe ich Dahlien

 Wir haben nun schon seit 3 Jahren immer eine große Heuschrecke im Garten. Ich find sie wunderschön




In den nächsten Tagen gibt es auch wieder Seifenbilder

Kommentare:

  1. Boah, was für wunderbare Aufnahmen! Toll gemacht :-)

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Fotos. Aber bist Du sicher, dass der Pilz nicht eigentlich ein Alien ist? ;-)))
    Diese Kakteenblüten sind ja opulent. Ich mag die auch sehr gerne. Aber mein Kaktus begnügt sich immer mit einer einzigen.
    Die großen Heupferde waren früher viel häufiger. Aber dieses Jahr habe ich wieder mehr gesehen als in den Vorjahren.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, ich glaub schon das es ein Pilz ist.
      Die Kakteen stehen im Winter immer im Treppenhaus, sobald es wärmer wird ziehen sie ins Gewächshaus um. Scheint ihnen zu gefallen.

      Löschen