Marinasoap

Marinasoap
Mama, ich hab dich lieb

Samstag, 20. August 2011

1.Dernbacher Klostermarkt

Heute war der erste Dernbacher Klostermarkt. Die Schwestern haben bestimmt in der letzten Woche viel für den Markt gebetet, denn wir hatten bestes Wetter.
Die neuen Regale wurden das erste mal ausgeführt, der neue Tisch auch. Ist leider viel kleiner als die alten Tische, aber es paßt alles in mein kleines Schnuckelchen. (Bild davon hab ich leider vergessen zu machen.
Und ich hatte liebe, nette Kunden, und meine Standnachbarin kannte ich schon von einem anderen Markt. Die Heutiere von Uschi haben es mir ja auch immer angetan, so mußte ein Fliepitürkranz mit nach Hause. Bild kommt morgen. Und auf dem letzen Foto seht meine Standnachbarinnen beim ratschen. Ich freu mich auf den nächsten Markt mit euch. Und der könnte schon bald sein, 11.09.2011 in Dernbach bei Dierdorf. Da wo die Ludolfs sind.




Morgen geht es nach Grenzau, dort ist auch ein großer Handwerkermarkt. Ich bin aber nur als Zuschauer da. Treffe dort Cornelia von der Zwergenwelt, und Christina mit ihrem Mann. Die beiden spinnen und filzen. Hoffentlich denk ich an die Kamera, denn dann gibt es morgen Bilder von diesem Markt.
So, das wars für heute und vom ersten Klostermarkt in Dernbach. Ich hoffe, da gibt es noch einige von.





Kommentare:

  1. Da hattet ihr ja wirklich Glück mit dem Wetter. In diesem Sommer wahrlich keine Selbstverständlichkeit.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. War bestimmt toll bei dem Wetter! Äähh ... vielleicht kommen die Ludolfs ja mal vorbei - irgendwie sehen die mir so aus, als könnten sie ganz gut ein Stückchen Seife vertragen...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. ui dein Stand war aber auch süß!!!!!
    Am nächsten Mal komme ich vielleicht nach dem anderen Dernbach!!!
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen